06.01.2021, Corona-Update

Januar 06, 2021
Off

Liebe Eltern,

das neue Jahr ist noch jung und ich hoffe, dass Sie alle die Weihnachtstage und den Jahreswechsel in schöner Erinnerung behalten können.

Wie zu befürchten war, sind die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in der gestrigen Konferenz der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin verlängert bzw. weiter verschärft worden.

Am heutigen Mittwoch hat es dann eine Pressekonferenz mit Familienminister Stamp und Schulministerin Gebauer gegeben, in der die Maßnahmen für Kindertageseinrichtungen und Schulen vorgestellt worden sind. Beschränkt auf uns als Kindertageseinrichtung ist dabei folgendes mitgeteilt worden:

Ab Montag, den 11.01.2021 bis Sonntag, den 31.01.2021 gilt

-> es gibt kein Betretungsverbot

-> eine Betreuung in der Kindertageseinrichtung steht allen Familien offen

-> der Appell aus Dezember 2020 wird erneuert, Kinder nur dann in die Kindertageseinrichtungen zu schicken, wenn keine andere Form der Betreuung möglich ist. Der Grundsatz der Kontaktreduzierung gilt auch für Kindertageseinrichtungen und Schulen.

-> die Kindertageseinrichtungen gehen ab Montag, den 11.01.2021 in einen eingeschränkten Pandemiebetrieb, – die Betreuungumfänge werden je Kind um jeweils 10 Wochenstunden gekürzt. (45 Std. -> 35 Std., 35 Std.-> 25 Std.)

-> zum Ausgleich und zur möglichen Betreuung erhalten Eltern zusätzliche “KinderKrankenTage” (pro Elternteil 10 Tage, Alleinerziehende 20 Tage)

-> es soll keine offenen Konzepte in den Einrichtungen geben (betrifft unsere Einrichtung nicht!)

Weitere Informationen zur Ausgestaltung sowie entsprechende Anschreiben an Eltern, Träger und Erzieher sollen morgen im Laufe des Tages erfolgen.

Diese werden wir schnellstmöglich per Klammerpost bzw auf diesem Weg weitergeben. Bitte informieren Sie sich auch gegenseitig und weisen Sie auf den internen Bereich unserer Homepage hin.

Was bleibt anderes übrig als zu sagen, – wir werden sehen, wie es weitergeht.

Und: Bleiben Sie gesund, bleiben Sie zuversichtlich……

Petra Arnold
About the Author